Beratung an der ALS...

Hilfe braucht jeder mal, egal ob Groß,oder Klein.

Annette Siedler

Beratungslehrerin

05172-98870

Beratung ist ein Teil des Schulprofils der Astrid-Lindgren-Schule. Sie unterstützt die im Schulprogramm festgelegten Ziele. Beratung ist alltäglicher Bestandteil der unterrichtlichen und erzieherischen Praxis der Lehrenden. Die Klassenteams, Schulleitung und Personalrat sind neben der Erledigung vieler anderer Aufgaben auch immer wieder beratend tätig.
Zusätzlich verfügt die Astrid-Lindgren-Schule über ein erweitertes Beratungsangebot.

Neben dem oben genannten Personenkreis arbeitet Annette Siedler als Beratungslehrerin an der Schule. Sie berät Schüler bei persönlichen Problemen, Störungen und Konflikten in der Schule oder auftretenden Lern- und Verhaltensschwierigkeiten.

Eltern können sich beraten lassen bei Erziehungsproblemen, bei Konflikten mit Lehrkräften, über Hilfemöglichkeiten von Beratungsstellen usw. Kolleginnen und Kollegen erhalten Unterstützung z. B. bei pädagogischen und psychologischen Fragestellungen. Alle Gespräche werden streng vertraulich behandelt.
Für Schülerinnen und Schüler gibt es eine feste Sprechzeit während der Unterrichtszeit, die den Schülern jährlich aktualisiert bekannt gegeben wird. Eltern werden gebeten, über das Sekretariat der Schule oder über die Homepage Kontakt aufzunehmen.